Elektro(nik)altgeräte

 

Die neugefasste europäische Richtlinie 2012/19/EU über Elektro- und Elektronikaltgeräte (WEEE-Richtlinie) wird durch die Novellierung des ElektroG in nationales Recht umgesetzt. Dadurch ergeben sich wesentliche Neuerungen bei der Erfassung und Verwertung von Elektro(nik)altgeräten.

 

In diesem Zusammenhang bieten wir folgende Analysen und Untersuchungen an:

 

  • Analyse der Zusammensetzung von Sammelgruppen nach Gerätearten oder Hersteller
  • Analyse von Elektrokleingerätegemischen aus z. B. kommunalen Erfassungsstrukturen oder Händlerrücknahmen
  • Bestimmung von Elektro(nik)altgerätemengen in systemfremden Abfallströmen
  • Organisation, Koordination und Auswertungen zu Demontagen von Einzelgeräten unter verschiedenen Zielsetzungen (z. B. recyclinggerechte Produktkonzeption oder Analysen bzgl. des Verbaus von Batterien und Akkumulatoren)

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Dr.-Ing. Stephan Löhle

Telefon +49 541 77080-45

stephan.loehle(at)cyclos.de

Letzte Änderung am 28.09.2015

cyclos GmbH  |  Westerbreite 7  |  49084 Osnabrück  |  GERMANY  |  Telefon +49 541 77080-0  |  Telefax +49 541 77080-99  |  info(at)cyclos.de  |  Impressum  |  © iscope 2011
Amtsgericht Osnabrück  |  Handelsregister Abt. B Nr. 17275  |  USt-IdNr.: DE 155 655 385